Allgemein

Kampf gegen AIDS ja – Bono nein

04.08.08 The Point will U2 Sänger zum Schweigen bringen

von   kommentieren

Bono hier – Bono da. Der Sänger von U2 ist mit seinem "penetranten gutmenschlerischen Sendungsbewusstsein" immer vorn dabei und man könnte beinahe annehmen, dass er die Welt allein retten kann.

Bei der Projekt Community The Point haben sich engagierte Bono-Kritiker zusammengetan und zu einer Spendenaktion aufgerufen. Diese Aktion hat zwei Ziele. Das Geld geht an die AIDS Hilfe und soll dazu beitragen, dass Bono sich als Weltretter aus der Öffentlichkeit zurückzieht.

Warum man Bonos Kampagnen kritisiert und wie The Point das Geld effektiver spenden will, kann man auf hier ausführlich nachlesen.

via merely-thinking

Diskussion

Keine Kommentare für “Kampf gegen AIDS ja – Bono nein”

Füge einen Kommentar hinzu