Allgemein

B-Parade fällt 2009 wieder aus

27.05.09 Die Berliner Parade, die niemals stattfindet

von   kommentieren

Ob Berlin eine neue Loveparade in Form der B-Parade (abgeleitet von be parade, also Sei die Parade) wirklich braucht sei einmal dahin gestellt. Aber die B-parade/Berlin Dance Parade GmbH wollte die Lücke füllen, die angeblich seit 2004 mit dem Wegfall der einst grössten Parade der Welt entstand.

So machte man sie daran eine neue Parade auf die Beine zu stellen. Doch bereits 2008 fiel der Event aus rechtlichen Gründen ins Wasser. Trotzdem gaben sich die Organisatoren zuversichtlich und organisierten munter weiter. Wenn schon 2008 nicht, dann halt 2009.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, habe ich mich Ende 2008 in den Newsletter eingetragen und wurde ab und wann mit Infos beglückt.
Am Anfang sah alles noch rosig aus. Es geht voran und 2009 wird an der Siegessäule gefeiert. Dann gab man bekannt, dass ohne Eintrittsgelder der Event nicht zu finanzieren sei.

Hoppla, Eintrittsgelder bei einer Parade? Abgesehen davon, dass ich es für ein Todesurteil halte, wenn man für solche Paraden Geld verlangt, hielt ich die Umsetzung für unmöglich. Vorgesehen war ein Umzäunung des Raveareals und mehrere Eingänge. Ein europaweiter Ticketverkauf sollte auch angeleihert werden. Als Eintritt schwebte den Organisatoren ein Betrag zwischen 5-10 Euro vor.

Gestern dann die Hiobsbotschaft. Die B-Parade fällt auch dieses Jahr flach. Die Gründe: Weltwirtschaftskrise und unsichere behördliche Genehmigungsverfahren. Damit bleibt es am 11. Juli an der goldenen Else ruhig und ich denke der Grossteil der Berliner wird dem Ausfall wohl keine Träne nachweinen. Und wer paradentechnisch in Europas angesagtester Partymetropole feiern will, der ist auf CSD Parade (27. Juni) und auf dem Karneval der Kulturen (31. Mai) bestens aufgehoben. Und ich hoffe mal, die Fuckparade gabbert dieses Jahr auch wieder ordentlich durch die Haupstadt.

Mal sehen ob es mit der B-Parade nächstes Jahr klappt? Vielleicht ist dann die Weltwirtschaftkrise vorbei und die Berliner Behörden drücken ausnahmsweise mal beide Augen zu. Ich bleibe skeptisch und behaupte ganz frech – die B-Parade wird die Parade, die niemals stattfindet.

Diskussion

Ein Kommentar für “B-Parade fällt 2009 wieder aus”

Füge einen Kommentar hinzu