Notiert

Robbie Williams is still alive

21.10.09

von   kommentieren

Eigentlich wollte ich auf die Luxusdiskussion auf Deutschlandradio Kultur hinweisen, aber die nächtliche Sendung über die Veränderungen der elektronischen Tanzmusik aufgrund der berüchtigten Krise der Musikindustrie ist leider nicht zum Nachören verfügbar.

Dafür gibt es einen Link zum Beitrag über einen noch lebenden Superstar. Nach eigener hausgemachter Krise will Robbie Williams nun wieder durchstarten. Mit einem Konzert in London, dass weltweit in 200 Kinos zeitgleich übertragen wurde, soll das neue Album Reality Killed The Video Star (VÖ 6. November) promotet werden.

dradio: Robbie Williams – mit einem einzigen Konzert auf Weltournee

Diskussion

Keine Kommentare für “Robbie Williams is still alive”

Füge einen Kommentar hinzu