Allgemein

Wenn sich Engstirnigkeit manifestiert

27.07.10 Wirtschaft gegen Politik. Wissen gegen Amateurismus.

von   kommentieren

Warum. Das frage ich mich seit Samstag. Warum mussten 19 Menschen sterben. Eines ist für mich jetzt schon klar. Es gibt Menschen, die wissen. Aus Erfahrung Situationen einschätzen können. Und es gibt jene, die nicht richtig hinschauen, weil es Ihnen nicht passt, was sie sehen. Und dann gibt es noch jene, die den kommerziellen Gedanken über Sicherheit von Menschen stellen. Bewusst.

Es gibt jetzt schon Helden aus dieser Situation. Zarghafte Helden, die Ihre Stimme erhoben hatten. Die sagen, die nun wissen, Recht gehabt zu haben. Bochums Polizeipräsident Thomas Wenner gehört zu Ihnen. Er hatte die Loveparade im letzten Jahr in Bochum trotz massiver Widerstände verhindern können. Herr Wenner will die Verantwortlichen in Duisburg anzeigen. Widerstand gab es auch in den eigenen Reihen der Stadt Duisburg. Viele, die sagten was sie dachten, wurden vom Projekt abgezogen.

Helden sind die Überlebenden, die Stunden um Stunden in diesem Schauplatz der Entsetzlichkeit verharren mussten, während Inkompetenz auswärts versagte. Zu wenig Einsatzkräfte. Zu wenig. Zu wenig für die Teilnehmer der Loveparade. Jedes Jahr gleich gross. Jedes Jahr mit verbindlichem Zustrom.

Und Opfer, 19 Tote, deren Namen wir noch nicht kennen. Opfer werden erst zu Helden, wenn wir das, was geschehen ist, so aufarbeiten, das die Wahrheit zu Tage kommt. Und hier dürfen nicht nur Kopfe rollen, hier muss sich etwas an den Bestimmungen verändern. Hier müssen Wissende absegnen. Hier müssen Menschen entscheiden, die sich auskennen. Hier dürfen keine politischen oder Witschaftlichen Entscheidungen getroffen werden aus Machtbesessenheit einzelner.

Wir verharren hier und beobachten mit dem festen Glauben an tausende von Zeugen, das hier in unserem Land das Richtige passiert. Das hier richtig aufgeklärt wird. Das die Schuldigen an diesem Verbrechen verurteilt werden. Weil sie sich nicht verstecken können dürfen, hinter Ihren bürokratischen Zettelchen und zweifelhaft fadenscheinigen Aussagen. Weil die Welt auf Sie schaut und hier eine Klärung verlangt. Weil wir auf sie schauen.

Myoon ist in Gedanken bei den Eltern, bei den Tausenden, die ertragen mussten, was sie selber nicht verhindern konnten. Wir denken an Euch mit der festen Überzeugung, dass dieses Verbrechen in vollem Umfang aufgeklärt wird.

Diskussion

Ein Kommentar für “Wenn sich Engstirnigkeit manifestiert”

Füge einen Kommentar hinzu